Vorstellung des Tourismusmagazins (1. Vorsitzender Edgar Knobloch, ILE Managerin Daniela Koslowski)

Tourismusbroschüre zeigt Orte und Highlights im Oberpfälzer Hügelland

Die Tourismusgemeinschaft des Oberpfälzer Hügellands, welche die zehn ILE-Kommunen plus die Orte Etzenricht, Kohlberg, Mantel und Weiherhammer umfasst, hat eine neue Tourismusbroschüre herausgebracht. Gezeigt werden die 14 Orte und deren Freizeitmöglichkeiten inklusive der Themenfelder Radfahren, Wandern und Genuss. Konzeption über die Geschäftsstelle der ILE Ausgearbeitet wurde die Broschüre über die Geschäftsstelle der ILE Region VierStädtedreieck…

Bürgermeister Bernhard Stangl nimmt Stellung zu den Wünschen der Jugendlichen

NEW Real Talk: Jugendliche aus Pressath äußern ihre Wünsche

Die Stadt Pressath hat am 17.05.2024 alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren zur Veranstaltung „NEW Real Talk – Sei dabei und bring´ dich ein“ in die Stadthalle eingeladen. 53 der 246 Eingeladenen folgten der Einladung des Bürgermeisters. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von der ILE Region VierStädtedreieck, der kommunalen Jugendarbeit sowie Jugendhilfeplanung des Landkreises und…

Hinweisschild Regionalbudget 2024 ILE Region VierStädtedreieck

Regionalbudget 2024: 16 Kleinprojekte wurden ausgewählt

Die Fördermittel des diesjährigen Regionalbudgets in Höhe von 100.000 Euro wurde an 16 Kleinprojekte verteilt. Insgesamt wurden 23 Projektideen mit Gesamtkosten von über 260.000,00 Euro von Vereinen und Kommunen im VierStädtedreieck eingereicht. Auswahl durch Entscheidungsgremium Die eingereichten Projekte wurden von Vertreter/-innen aus Kommunen, Wirtschaft und Ehrenamt in den Bereichen Zielerreichung Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept (ILEK), Bedeutung…

Neu: Fachstelle für pflegende Angehörige im Vierstädtedreieck

Laut dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention werden in Bayern 8 von 10 Pflegebedürftigen zu Hause gepflegt, meist von ihren Angehörigen. Die pflegenden Angehörigen übernehmen eine Mammutaufgabe, die ihnen viel abverlangt. Häufig geraten sie an ihre Grenzen, ihre eigenen Bedürfnisse rücken in den Hintergrund und die Versorgung und Pflege des Angehörigen wird zum…

Vorstellung Wort-Bild-Marke "Oberpfälzer Hügelland" am Barbaraberg

Oberpfälzer Hügelland: Neues Logo vorgestellt

Bisher hatte die Tourismusgemeinschaft des Oberpfälzer Hügellands, welche die zehn ILE-Kommunen plus die Orte Etzenricht, Kohlberg, Mantel und Weiherhammer umfasst, keine eigene Wort-Bild-Marke. ILE-Vorsitzender Edgar Knobloch erklärte bei der Vorstellung des Logos am Barbaraberg, dass dieses der Region ein Gesicht nach außen geben soll. Wettbewerb zur Logoerstellung Über den ILE-Zusammenschluss wurde im vergangenen Jahr ein…

Hinweisschild ILE in Apfelbach

Ein bunter Strauß an Projekten bereichert das VierStädtedreieck

Durch das Förderprogramm „Regionalbudget“ der ILE Region VierStädtedreieck im Oberpfälzer Hügelland e. V. (ILE) könnten in diesem Jahr 16 Kleinprojekte mit Gesamtkosten in Höhe von 193.080,09 Euro erfolgreich umgesetzt werden. Gefördert wurden die Maßnahmen mit insgesamt knapp 90.000 Euro bei einer Förderquote von bis zu 80% der Nettokosten bzw. maximal 10.000 Euro pro Projekt. Das…

Gruppenbild Heckenschnittkurs

Interkommunaler Heckenschnittkurs in Eschenbach i. d. OPf.

Ende November haben sich 23 Bauhofmitarbeiter aus den 10 ILE-Mitgliedskommunen im Malzhaus in Eschenbach i. d. OPf. getroffen. Der Grund dafür war die Einladung der ILE Region VierStädtedreieck im Oberpfälzer Hügelland zum gemeinsamen Heckenschnittkurs. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Edgar Knobloch folgt der Theorieteil durch Maria Treiber von der Gartenfachberatung des Landratsamts Neustadt…

Infoveranstaltung: „Erlebnisse online buchen“

Am 06. November fand unsere Informationsveranstaltung zum Thema „Online buchbare Erlebnisse“ im Gemeindezentrum Speinshart statt. Stellv. Vorsitzender Albert Nickl hob bei seiner Begrüßung die Vielfalt der Erlebnisse in unserer Region hervor und wünscht sich eine Mitwirkung der Teilnehmer/-innen im Portal, sodass diese Vielfalt auch online sichtbar wird. Großes Werbepotential Christina Kircher, Tourismusreferentin des Oberpfälzer Walds…